Mittwoch, 26 Mai 2021 11:45

Smartphone-Nutzung: So ticken die Österreicher

Smartphone-Nutzung: So ticken die Österreicher © Shutterstock

Kennen Sie das Gefühl, sich nackt zu fühlen, obwohl Sie angezogen sind? Dann haben Sie bestimmt auch schon einmal Ihr Handy zuhause vergessen. Ein Leben ohne Smartphone ist heute nicht mehr denkbar. Rund 83 Prozent der Österreicher ab 15 Jahren besitzen ein Smartphone. Ganze 98 Prozent der Internetnutzer zwischen 15 und 69 Jahren nutzten vergangenes Jahr bereits ein Smartphone. Welche Funktionen dabei am häufigsten verwendet werden, hat Statista in einer Umfrage* erhoben.

diagramm smartphone nutzung

Wer glaubt, QR-Codes sind out, liegt falsch – mehr als die Hälfte der Österreicher scannt mindestens einmal pro Monat einen QR-Code auf dem Smartphone. Gleich dahinter folgt Videotelefonie. Fahrscheine & Co. werden immer häufiger mit einem mobilen Endgerät gekauft. Knapp ein Drittel der Österreicher nutzt mobile Bezahlmethoden. Und jeder Fünfte hierzulande verbindet sein Smartphone mit dem Fernseher.

*Erhebungszeitraum: 3. Quartal 2020, Altersgruppe: 16 bis 64 Jahre

Gelesen 126 mal