Donnerstag, 01 April 2021 15:24

So nutzt die Jugend Social Media

geschrieben von
So nutzt die Jugend Social Media © Shutterstock

Der Jugend-Internet-Monitor 2021*) von Saferinternet.at zeigt, welche Sozialen Netzwerke bei den Jugendlichen in Österreich zurzeit hoch im Kurs stehen. Spannend: Facebook ist mittlerweile auf Platz sieben der beliebtesten Social Media Plattformen gerutscht. Am meisten an Beliebtheit gewonnen gegenüber 2020 hat – es war nicht anders zu erwarten – die Video-App TikTok. Hier zeigt sich auch der deutlicheste Unterschied zwischen den Geschlechtern: während rund die Hälfte der Burschen hierzulande TikTok nutzen, sind es bei den Mädels fast zwei Drittel. Den größten Zuwachs gegenüber dem Vorjahr gab es bei der Chat-Plattform Discord (+16 Prozentpunkte). Das Netzwerk wird hingegen von wesentlich mehr männlichen Jugendlichen genutzt (Mädchen 16 Prozent / Jungs 49 Prozent).

jugend internet monitor

Hier kannst du dir die Infografik auch als PDF downloaden und ausdrucken.

Netflix weiterhin beliebter als Amazon Prime Video

Zusätzlich wurde heuer auch wieder erhoben, welche Musik- und Videostreaming-Plattformen bei der jungen Generation angesagt sind. Das Ergebnis: Drei Viertel der Jugendlichen nutzen Netflix. Danach folgt Spotify mit 70 Prozent, Amazon Prime Video (58 Prozent), Disney+ (21 Prozent) und Soundcloud (19 Prozent). Auf Platz 6 liegen gleichzeitig die Dienste Sky (14 Prozent) und Apple Music (14 Prozent). Das Schlusslicht bildet wie letztes Jahr wieder Dazn mit 12 Prozent.

 

*) Für den Jugend-Internet-Monitor 2021 wurde eine repräsentative Online-Umfrage des Instituts für Jugendkulturforschung durchgeführt. Dazu wurden 400 Jugendliche im Alter von 11 bis 17 Jahren im November und Dezember 2020 zu ihrer Nutzung von Sozialen Netzwerken befragt.

Gelesen 148 mal